Feeds:
Beiträge
Kommentare

Mit ‘Frage-Foto-Freitag’ getaggte Beiträge

Frage-Foto-Freitag #8

Es ist Freitag, und das bedeutet: it’s Frage-Foto-Freitag-Time! Nachdem wir einige Wochen beim FFF von Ohhh…Mhhh… ausgesetzt haben, ist es mal wieder an der Zeit, die fünf Fragen, die sich Steffi jede Woche überlegt, bildlich zu beantworten. Diese Woche ist es allerdings nur eine Frage, der wir uns stellen müssen, denn sie möchte wissen, was in diesem Herbst über unsere Bildschirme flackert: Welche Serien und welche Filme haben uns begeistert, und was solltet ihr auf keinen Fall verpassen? Puuh, ganz schön schwierig, sich da auf fünf Antworten zu beschränken …

1. The Battery

Der Überraschungshit beim diesjährigen Fantasy Filmfest! Ein Indie-Zombie-Film, gedreht von ein paar Freunden mit einem 6000$-Budget und einer Spiegelreflexkamera. Das sieht man den Bildern aber in keinem Moment an und on top gibt es einen der stimmungsvollsten Soundtracks seit Langem. Die Story? Zwei (ehemalige) Baseballprofis wandern durch ein postapokalyptisches Neuengland und versuchen, das Beste aus der offensichtlich ausweglosen Situation zu machen. Zombies kommen natürlich auch vor, aber irgendwie geht es um die nur am Rande. Auch wer eigentlich keine Splatterhorrorgruselstreifen mag, sollte diesem wunderschön fotografierten, sehr ruhigen und melancholischen Film unbedingt eine Chance geben!

2. The Future

Unser zweiter Filmtipp ist schon etwas älter, wurde aber erst kürzlich von uns entdeckt und in unser Herz geschlossen. Der Film hat eine ähnlich ruhige Grundstimmung wie The Battery. Ein junges Paar sucht nach dem Sinn des Lebens bzw. versucht herauszufinden, was beide eigentlich vom Leben wollen. Wer nun eine RomCom erwartet, liegt völlig falsch, wird stattdessen aber mit einem sehr charmanten Indie(liebes)film belohnt. Nur die Katzenstimme aus dem Off ist etwas gewöhnungsbedürftig.

3. Flight of the Conchords

Aus unserer Liebe zu den beiden neuseeländischen Vollnerds von Flight of the Conchords haben wir ja schon in der Vergangenheit keinen Hehl gemacht. Für uns immer noch eine der besten Serien, die jemals gedreht wurde! Wer die Serie noch nicht kennt, dem hilft vielleicht der Clip, um auf den Geschmack zu kommen.

4. The Slap

TheSlap-1

Seit drei Wochen läuft bei uns jeden Donnerstag zwischen 20.15 und 22.00 Uhr arte. Der Grund: eine Ohrfeige. Die australische Miniserie The Slap (basierend auf dem gleichnamigen Roman von Christos Tsiolkas) lässt in jeder der insgesamt acht Episoden eine andere Figur auf ein Ereignis und den sich daraus ergebenden Konsequenzen zurückblicken. Psychologisch spannend und unterhaltsam. Die überzeugende Story lässt einen dann auch mal zwei bis fünf Augen bzgl. der mittelmäßigen Synchro zudrücken.

5. 1 Million Serien

Serien_Collage

Hallo, wir heißen Sabrina und Steffen, und wir sind Serienjunkies. Big time! Da in Kürze der Saisonstart sämtlicher amerikanischer Serien ansteht, gibt es an dieser Stelle einen kleinen (!) Einblick in unserere aktuellen Favoriten:

1. Homeland: Jaaa, auch wir sind im Broooody-Fieber und waren ab der ersten Episode “hooked”. 2. The Following: Kevin Bacon, ein Serienkillerkult und jede Menge Edgar Allan Poe = Hängenbleibgarantie! 3. New Girl: Charmant, bekloppt und ziemlich nerdy – we like it! 4. Banshee: Small town, big secrets und eine ordentliche Portion sex & violence. Eigentlich etwas trashy, aber ziemlich spannend! 5. Game of Thrones: Schwerter, Drachen, ein despotischer Kinderkönig und mehr Hauptpersonen als ein Tolstoi-Roman. Nie war Fantasy so gut! (Sagt er!) 6. Hannibal: Die Vorgeschichte zum Schweigen der Lämmer hat eigentlich schon durch Mads Mikkelsen in der Hauptrolle gewonnen. (Sagt er!) 7. Grey’s Anatomy: Ich kann Meredith nicht ausstehen! So, jetzt isses raus. Den Rest finde ich toll! (Sagt sie!) 8. Modern Family: Für uns ganz klar aktuell die beste Comedy-Serie weit und breit! 9. The Walking Dead: Zoooombieees. Müssen wir mehr sagen? 10. How I Met Your Mother: Auch wenn die letzten beiden Seasons längst nicht mehr mit dem Charme und Humor der ersten Staffeln mithalten konnten, ist die finale Staffel und die Enthüllung der Mutter dennoch ein Muss! Außerdem hoffen wir auf ein Robin-Sparkles-Comeback!
11. Bones: Knochen, Würmer und sympathische Charaktere sind Grund genug, auch Staffel neun wieder einzuschalten. 12. The Big Bang Theory: Viel zu lange wurde die Serie von uns ignoriert. Dieser Fauxpas wurde dann aber in erschreckend kurzer Zeit beseitigt. Große Liebe für Sheldon, Rajesh & Co.!
13. Parenthood: Die Serie, die Grey’s Anatomy in Sachen Tränenfluss längst den Rang abgelaufen hat. Taschentuchalarm bei jeder Folge! (Sagt sie!)
14. The Carrie Diaries: Wer schon immer wissen wollte, wie Carrie zum Sex und in die City kam und zudem eine Schwäche für 80er-Popsongs und Schulterpolster hat, sollte in diese Guilty-pleasure-Teenie-Serie mal reinschauen! (Sagt sie!) 15. True Blood: Ok, die letzten beiden Staffeln waren schon ziemlich gaga, aber allein wegen Eric Northman und dem schönen Südstaatenflair lohnt sich die Serie! 16. Curb Your Enthusiasm: Auch in dieser Season leider keine News von Larry David. Buhuu! Die Hoffnung auf eine neunte Staffel geben wir trotzdem nicht auf!

Na, fühlt ihr euch jetzt etwas erschlagen oder ist auch was für euch dabei? Falls ihr noch einen heißen Serientipp parat habt, immer gerne her damit – die Liste ist durchaus noch erweiterbar! ;-)

Read Full Post »

Hui, das war eine ereignisreiche Woche mit einigen holprigen Ups and Downs. Da man aber von den unschönen Dingen in der Regel nur selten Fotos schießt, gibt es heute beim Frage-Foto-Freitag von Ohhh…Mhhh… die volle Dröhnung Glückshormone.

1. Immer wieder gern?

Frage Foto Freitag Juni 13-4

Ab sofort Bloggerbrunch! Letzten Sonntag luden Julia von Chestnut & Sage und Ramona von Frl. Moonstruck kocht! zum Bloggerbrunch nach Augsburg ein und ein lustiger Haufen koch- und backsüchtiger BloggerInnen folgte ihrem Aufruf. Wenn so viele Gleichgesinnte aufeinandertreffen, dauert es natürlich nicht lange, bis erste Rezepte, Hosting-Tipps und Bildbearbeitungsfachwissen ausgetauscht werden. Bei so viel Gequatsche wurde das Essen selbst fast vergessen und die Tatsache, dass wir gerade mal zehn Fotos auf unserer Speicherkarte vorfanden, spricht dafür, dass die Menschen und die Gespräche einfach viel interessanter waren. Eine unglaublich sympathische Runde, die in dieser Konstellation (und gerne auch erweitert) unbedingt wieder zusammenfinden sollte! Dazu gab’s prall gefüllte Goody Bags (vielen Dank an die Schönhaberei, 5 cups and some sugar und deli für den tollen Inhalt!).

Mit dabei waren übrigens Ylva von Der Klang von Zuckerwatte, Simone von Ofenlieblinge, Jessi von Luxuria Food, Ilka von Die Welt der kleinen Dinge, Carina von InaMias Allerlei, Marie von Schätze aus meiner Küche, Daniel von Prinz Leinad, Nina von Schokobeeri, Johanna von My tasty little beauties, Julia und Nicole von JuNi Lifestyle, Tammy von Miss Tammy, Angelina von Teigfabrik, Sarah von StilKüche, Anna von Annas Backwelt und Patch “Moonstruck” (ohne Blog, aber dafür unglaublich niedlich). An dieser Stelle noch einmal tausend Dank an Julia und Ramona, die diesen großartigen Tag auf die Beine gestellt haben! Das habt ihr toll gemacht!!

2. Immer samstags?

FrageFotoFreitagJuni13-1

Wird der Mixer angeschmissen. Meist kommt etwas Fruchtiges heraus, und lecker ist es eigentlich immer. Letzten Samstag wurde es ein Erdbeer-Bananen-Milchshake. Yum!

3. Immer wieder schön?

FrageFotoFreitagJuni13-2

Daran erinnert zu werden, dass man von Bergen und Seen umzingelt ist, die innerhalb kürzester Zeit erreichbar sind.

4. Immer ‘ne gute Idee?

FrageFotoFreitagJuni13-3

Hier lasse ich Steffen mal antworten: Buuuuurger! Wie zum Beispiel letzten Dienstag beim Burger-Workshop im Münchner Hard Rock Café, bei dem ich mich einmal durch die Speisekarte testen durfte.

5. Einfach immer?

Frage-Foto-Freitag-7-1

Große Kartonliebe! Sobald in unserer Wohnung ein Karton auftaucht, dauert es keine zwei Minuten, bis unser Kater darin verschwunden ist. Haben eure Katzen auch so eine Macke?

Read Full Post »

Frage-Foto-Freitag #6

Huch, ganze drei Monate liegt unser letzter Beitrag zum Frage-Foto-Freitag zurück. Es ist also dringend mal wieder an der Zeit, uns Steffis Fragen, die sie sich jede Woche auf Ohhh…Mhhh… ausdenkt, zu widmen. Los geht’s.

1. Deine Geschichte der Woche?

Frage-Foto-Freitag

Die ist ziemlich öde! Seit Sonntag stetig steigender Verbrauch an Taschentüchern, der Kampf gegen die fiesesten aller Killerviren ist noch in vollem Gange, die letzten Tage wurden im (kuschelig warmen) Exil verbracht, einziger Lichtblick dabei: sich durch schöne Bücher zu blättern und niedliche Filme reinzuziehen. Auf ein schnieffreies Happy End warte ich aber immer noch.

2. Wo, mit was oder wem bist du glücklich gewesen?

Frage_Foto_Freitag-1

Letzten Samstag mit dem Mann bei einem Hauskonzert von Kevin Devine. Schön war’s! Nur ein bisschen kalt, deswegen vermutlich Antwort 1.

3. Worauf freust du dich diesen Sonntag?

Frage-Foto-Freitag

Hoffentlich wieder fit zu sein, um dann endlich die Neuverfilmung des Lieblingsbuchs anzusehen. Ein bisschen Angst davor habe ich aber auch.

4. Laut gelacht?

FFF-1Über dieses Bild von Alice und uns in der Allianz Arena, das Igor von uns geschossen hat. Was wir dort gemacht haben? Einen unglaublich tollen Spargel-Kochkurs in der Siemens cookingLounge besucht (Bericht folgt in Kürze). Und natürlich hat man als BloggerIn erst mal Wichtigeres zu tun, als Spargel zu schälen. ;-)

5. Dein Ziel für nächste Woche?

Frage-Foto-FreitagEinen geeigneten Kuchen finden, der den Geburtstagsmann beglücken könnte.

Und wie war eure Woche so? Genießt ihr das lange Wochenende (trotz Herbstwetter) oder seid ihr vielleicht sogar im Urlaub?

Read Full Post »

Frage-Foto-Freitag #5

Jede Woche ruft Steffi von Ohhh…Mhhh… dazu auf, ein paar von ihr gestellte Fragen in Bildern zu beantworten. Doch anstatt der gewohnten fünf Fragen, lautet die Aufgabe für diesen Freitag: Zeig fünf Sachen, die dich glücklich machen! Okey-dokey, davon gibt’s genug.

1.

Frage-Foto-Freitag5-1

Steffen: Dieser Tag hat uns vor drei Jahren ganz besonders glücklich gemacht, denn damals haben wir heimlich in Manhattan geheiratet und darüber freuen wir uns jedes Jahr am 18. Februar aufs Neue. Glücklich wäre ich natürlich auch, wenn wir wieder einmal nach New York fliegen könnten, es gäbe noch so viel zu sehen (und zu schmecken).

2.

FrageFotoFreitag5-1-3

Kitty Wu: Der dicke, flauschige Mitbewohner (nein, ich meine nicht Steffen …).

3.

FrageFotoFreitag5-1-2

Steffen: Kennt ihr die Simpsons-Folge, in der Homer in der Hölle landet und die dortigen Donutvorräte vernichtet? Das könnte ich sein, denn mir kann es noch so schlecht gehen, ein Donut zaubert mir immer sofort ein Lächeln aufs Gesicht.

4.

Frage-Foto-Freitag5-2

Kitty Wu: Dass trotz völliger Nählegasthenie und stundenlangem Kampf mit der Nähmaschine tatsächlich ein Kosmetiktäschchen herausgekommen ist. An dieser Stelle viele Grüße an die geduldige Nähleidensgenossin und weltbeste Schwägerin!

5.

Frage-Foto-Freitag5-4

Steffen: Es vergeht eigentlich kein Tag, an dem ich keine Musik höre, und am liebsten tue ich das über den Plattenspieler. Auf dem Boden sitzen, eine 7″ nach der anderen rauskramen und sich wundern, was man irgendwann mal gekauft hat, herrlich.

Wie schon vor drei Wochen, sind wir mal wieder eingeschneit. Diesmal war das aber gar nicht so schlecht, denn so konnte sich Steffen voll und ganz dem Tchibo-Backwettbewerb widmen. Inzwischen wurden alle Produkte getestet, alle Fotos geschossen und die letzten Kuchenreste vernichtet. In der nächsten Woche werden wir euch mit den Backergebnissen bombadieren und ab Dienstag darf dann auf der Tchibo-Facebook-Seite kräftig für Steffen abgestimmt werden. Wir würden uns natürlich riesig freuen, wenn ihr auch für ihn stimmt! :-)

Read Full Post »

Frage-Foto-Freitag #4

Neues Jahr, neue Runde Frage-Foto-Freitag. Wie gewohnt stellt Steffi von Ohhh…Mhhh… jeden Freitag fünf Fragen, die per Bild beantwortet werden. Here we go.

1. Auf deinem Couchtisch?

Frage-Foto-FreitagStapelt es sich.

2. An deiner Wand?

Frage-Foto-FreitagGeschehen merkwürdige Dinge! Die Überbleibsel des Wasserschadens werden hoffentlich bald behoben …

3. In deinem Bad?

Frage-Foto-FreitagHängt ein Wal am Schrank und beglückt mich jeden Morgen beim Türöffnen. ♥♥

4. Auf deiner Fensterbank?

Frage-Foto-FreitagBlüht es gerade ziemlich, was mich immer und immer wieder überrascht. Alle anderen Pflanzen ziehen es vor, in meiner Gegenwart zu sterben, nur die Orchideen halten tapfer durch.

5. In der Küche?

Frage-Foto-Freitag

Wohnt seit gestern ein Eichhörnchen. Eigentlich lebt es schon länger bei uns, doch wir haben tatsächlich ein Jahr (!!) gebraucht, um es endlich mal zum Hängen zu bringen. Grmpf!

München ist seit vorgestern wieder unter einer 20 Zentimeter dicken Schneeschicht verschwunden. Mal schauen, ob wir es heute Abend auch ohne Schlittenhunde zum Sport schaffen. Wie sieht es denn bei euch aus? Auch alles weiß?

Read Full Post »

Frage-Foto-Freitag #3

Wow, ich bin ein bisschen stolz auf mich. Mitten in die Very-last-minute-Weihnachtsgeschenkevorbereitungen konnte ich noch die Beantwortung der fünf Fragen quetschen, die sich Steffi von Ohhh… Mhhh… jede Woche ausdenkt. Bäm! Was sachste, Christkind? Nicht schlecht, oder??

1. Was willst du 2012 noch sagen?

FFF3-5

Liebes 2012, genau daran erinnerst du mich! Zumindest in den letzten Tagen. Einen Wasserschaden so kurz vorm Weltuntergang hätte doch echt keiner mehr gebraucht!

2. Wie geht’s dir?

FFF3-1Noch Fragen??

3. Hast du dir schon mal selbst geschenkt?

FFF3-4

An diesem tollen Platzteller von Remember konnte ich in Berlin einfach nicht vorbeigehen. Merry Xmas to me! :-)

4. Was isst du die nächsten Tage?

FFF3-2Hoffentlich nicht zu viele davon, denn sonst bleiben keine mehr zum Verschenken übrig.

5. Und jetzt?

FFF3-3… werden noch ein paar Geschenkeanhänger gebastelt. Und Geschenke verpackt. Und gebastelt. Und verpackt. Und …

Und wie seht ihr dem letzten Adventswochenende entgegen? Ganz relaxt oder mit vorweihnachtlicher Hysterie? Ich wünsche euch jedenfalls ersteres!

Read Full Post »

Frage-Foto-Freitag #2

Nach einer Woche Abstinenz, haben wir es im ganzen Post aus meiner Küche-Trubel doch noch geschafft, die fünf Fragen, die sich Steffi von Ohhh…Mhhh… jede Woche ausdenkt, rechtzeitig zu beantworten.

1. Und jetzt?

Kitty Wu: Köfferchen und Tasche packen, denn es geht morgen nach Berlin! Mit müssen auf jeden Fall Schal und Handschuhe, die neue sooo gut duftende Handcreme, ein (hoffentlich) gutes Buch und ein Berlin-Guide. Wenn ihr noch Tipps für tolle Läden (Shopping + natürlich FOOOOD) habt, immer gerne her damit!

2. Erkenntnis der Woche?

Kitty Wu: Sport IST Mord! Zumindest den Schmerzen nach zu urteilen, wenn man sich nach gefühlten 300 Jahren mal wieder ins Fitnessstudio gequält hat. Erkenntnis Nr. 2: Vielleicht mal nicht nur alle 300 Jahre dorthin gehen!

3. Gefreut wie Bolle?

Kitty Wu: Darüber, dass das DIY à la Frl. Klein so gut geklappt hat und jetzt vier hübsche Fläschchen bei uns einziehen dürfen.

4. Schief gegangen?

Kitty Wu: Die Himbeer-Marshmallows von gestern Abend. Schmecken zwar, sind über Nacht aber leider nicht genug getrocknet,  als dass man sie heute verschicken könnte (hallo PAMK!). Uuäähh! Jetzt wird schnell der Notfallplan gebacken.

5. Ohne geht der Tag nicht los?

Steffen: Klar, das wird bestimmt auf vielen Fotos auftauchen, aber ohne Kaffee geht bei uns am Morgen gar nichts. Frau Wu und ich verwandeln uns erst nach einer Tasse Koffein in ansprechbare Menschen. Alternativ helfen bei den derzeitigen Temperaturen auch die 10 Minuten mit dem Fahrrad vom Bahnhof zum Büro. Aber auch dann hat eine meiner Kolleginnen bestimmt schon Wasser aufgesetzt …

Wir stimmen uns jetzt schon mal mental auf Berlin ein. Und wie sehen eure Pläne fürs Wochenende aus?

Read Full Post »

Frage-Foto-Freitag #1

Jede Woche denkt sich Steffi von “Ohhh… Mhhh…” fünf Fragen aus, die jeweils mit einem Foto beantwortet werden sollen. Endlich haben wir auch mal rechtzeitig daran gedacht und lassen unsere Woche visuell Revue passieren – gar nicht so einfach …

1. Was hast du diese Woche jeden Morgen gemacht?

Steffen: Da wir beide die Woche über zu Hause waren, habe ich jeden Morgen frische Brötchen geholt. So fühlt sich auch eine Woche am Schreibtisch ein bisschen an wie Urlaub.

2. Womit hast du nicht gerechnet?

Kitty Wu: Einen Gutschein für einen tollen Shop zu gewinnen. Danke Persis, danke Avie Art!

3. Eine neue Idee?

Beide: Dieses Fruchtpulver haben wir auf der eat&style entdeckt und waren schwer begeistert von der Idee.

4. Was willst du asap nachmachen?

Kitty Wu: Diese unglaublich tollen besprühten Flaschen aus Yvonnes Buch “Die wunderbare Welt von Fräulein Klein“.

5. Dein Lebensmotto gerade?

Steffen: “Schnellschnellschnell den Vortrag für die Tagung am heutigen Freitag fertigstellen”, war das Motto der Woche, damit ich den Überstundenabbau auch noch für andere Dinge nutzen konnte: lange frühstücken, ausgiebig kochen, abends auf dem Sofa Filme & Serien schauen …

Read Full Post »

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 582 Followern an